Grüner Supersegler

Der Londoner Yacht-­Designer Philippe Briand hat mit der 90 Meter langen SY 300 seine bislang ­größte Segelyacht-Studie vorgestellt.

Highlights der Sketch, die die DNA kleinerer Rennyachten besitzt: Topspeed unter Segeln über 20 Knoten, Unterwasserturbinen, die für den Bordbetrieb ausreichend elek­trischen Strom produzieren, sowie Luxus, Luxus, Luxus – beispielsweise drei Pools, Spa mit Whirlpool, Gym etc.)!

 

Diesen Beitrag teilen: