Zu gewinnen: 2 Exemplare von “In Seenot”

Wie reagieren Menschen, wenn sie auf dem Meer in Extremsituationen geraten? Wie fühlt es sich an, wenn Wind und Wellen unbarmherzig werden? Und: Wie arbeiten Seenotretter? In seinem neuen, am 5. Jänner erschienenen Buch hat der Journalist und Historiker Thomas Käsbohrer Geschichten von Menschen gesammelt, die in Seenot gerieten. Stars der Regattaszene sind ebenso dabei wie Segler wie du und ich. Gutachter und Versicherer erzählen über Unfallursachen und -Folgen, ebenso wie Gerettete und ihre Retter über ihre dramatischen Erlebnisse an Bord.
So auch ocean7-Chefredakteur Tahsin Özen, der 2015 vor der türkischen Küste mit einem Charter-Katamaran nachts auf insgesamt drei Flüchtlingsboote in Seenot traf und schwierige, ja sogar über Leben und Tod bestimmende Entscheidungen treffen musste.

Thomas Käsbohrer: In Seenot. Dramatische Stunden auf dem Meer. In Zusammenarbeit mit der DGzRS / Die Seenotretter. millemari, Paperback, ca. 280 Seiten, € 24,95.

 www.millemari.de

 

Gewinnspiel

Wir verlosen zwei Exemplare des neuen Buches vom Verlag millemari. Hier gehts zum Gewinnspiel.

Fotos: shutterstock, millemari.

Diesen Artikel teilen