Kat auf Stelze | ocean7

Der Linx 30 Tender ist eine Zusammenarbeit der beiden spanischen Spezialisten Bravo Yacht Design (Entwurf) und BM Composites (Umsetzung). In Auftrag gegeben wurde das aus Kohlefaser­verbundwerkstoff hergestellte Beiboot von einer Expeditions-Megayacht, die so besondere Features wie z. B. ein Strandlandungssystem und ein faltbares Hardtop zum Verstauen in der Garage des Mutterschiffs orderte.

Karbon, Jet-Antrieb, Hydrofoil: Supertender Linx 30.

Sehr interessant ist die Konstruk­tion des Rumpfs: Die Linx 30 ist ein Katamaran, der auf ­einem zwischen den beiden Rümpfen montierten Hydrofoil gleitet. Der hebt den Rumpf zwar nicht ganz aus dem Wasser, ermöglicht aber trotzdem bis zu 40 % mehr Geschwindigkeit bei gleicher Leistung und gleichem Kraftstoffverbrauch. Überlegt wird, mit dem Tender in Serie zu gehen, allumfassende Maßfertigungen sind eingeplant.

www.bydgroup.com

Diesen Artikel teilen