Mal schnell nach Alicante | ocean7

“Sisi” sprintet beim Ocean Race mit!

Austrian Ocean Racing powered by Team Genova – das Team besser bekannt unter dem Namen “Sisi” – verlautbarte wenige Stunden vor dem Jahreswechsel die Teilnahme am neuen Ocean Race VO65 Sprint. Es ist das erste Mal, dass ein in Österreich geformtes Team mit einem Boot unter österreichischer/italienischer Flagge an diesem atemberaubenden Event teilnimmt. 

Die gesamte Crew freut sich auf die Herausforderungen, die auch die komprimierte Version der legendären Regatta auch für die “Zweitflotte” bietet. Eine internationale Crew von jungen Seglern wird am The Ocean Race VO65 Sprint teilnehmen. Die Regatta der VO65-Klasse besteht aus drei Offshore-Etappen und drei Inshore-Rennen, nämlich Alicante-Capo Verde (15. Januar), Aarhus-Den Haag (8. Juni) und Den Haag-Genua (15. Juni), mit Ankunft im Ocean Live Park von Genua Ende Juni. 

Was in Genua zum Jahreswechsel 2022/23 für das Team beginnt, wird beim dritten “Sprint” des “Ocean Race” Ende Juni 2023 auch hier zu Ende gehen. Mast- und Schotbruch! (Foto: Austrian Ocean Racing powered by Team Genova)

Obwohl der Mannschaft nur wenige Wochen Zeit blieben, alles vorzubereiten, fühlt sie sich bereit, auf hohem Niveau zu segeln und für die eine oder andere Überraschung zu sorgen.„Unsere Teilnahme am Ocean Race ist bereits ein Sieg, aber wir sind bereit, uns noch mehr anzustrengen und noch erfolgreicher zu werden“, sagt der Skipper des Teams Gerwin Jansen (40), „und mal sehen, vielleicht gelingt uns eine ähnliche Überraschung wie beim Ocean Race Europe, wo wir die erste Etappe gewonnen haben.“ 

Die jungen österreichischen Brüder Konstantin (26) und Oliver Kobale (23) sowie der Niederländer Gerwin Jansen arbeiten seit dem Jahr 2019 an dem Ocean-Race-Projekt, konkret Team und das Boot für das Ocean Race fit zu machen. Mehrere Regatten wurden zu Trainingszwecken gesegelt, und Sisi und das Team haben bereits acht Atlantiküberquerungen erfolgreich absolviert.  

Titelfoto: Stefan Leitner/Austrian Ocean Racing powered by Team Genova

Diesen Artikel teilen