Mit Gusto segeln | ocean7

Von Kroatien bis Sizilien, von Spanien bis Griechenland – kaum ein Revier im Mittelmeer, das Skipper René Wunderl nicht schon besegelt hätte. Neben Land und Leuten galt sein besonderes Interesse der Kochkultur, die gesammelten Erfahrungen und Rezepte sind nun in seinem Buch „Kochen und Reisen“ nachzulesen. 

„Gekocht wird grundsätzlich nur, wenn wir eine ein­same Bucht ansteuern, ansonsten genießen wir gerne, was das Land und die re­gionale Küche zu bieten haben“, ­erzählt der Skipper aus Nieder­österreich. Gelegenheiten dazu gab es im Laufe seiner Skipperkarriere reichlich, das nun erschienene Kochbuch ist das geschmackvolle Ergebnis von Jahrzehnten mit ­unzähligen Mittelmeertörns. 

Besonderen Fokus legt er in diesem auf regionale Gerichte Italiens, Kroatiens, Spaniens und Griechenlands. Bei einem Aufenthalt im ­Nahen Osten sammelte der Hobbykoch aber auch Rezepte aus Israel, Syrien und dem Libanon.
In manchen Regionen Siziliens und Spa­niens fand er zudem Einflüsse der ­afrikanischen Küche vor, die er ebenfalls in seine Rezeptsammlung einfließen ließ. „Entdeckte ich auf meinen Touren ein interessantes Gericht, so versuchte ich, dem Koch die jeweiligen Zu­taten und Feinheiten der Zubereitung zu entlocken. Nach eingehenden Recherchen interpretierte ich die Rezepte in der Küche eigenhändig“, sagt Wunderl, der 1991 vom Segelfieber gepackt wurde und schnell vom Mooringfänger auf der Yacht eines Freundes zum Regatta segelnden FB3-Skipper avancierte.

Mit der Leidenschaft für ausgedehnte Blauwasserfahrten im Mittelmer kam auch das Interesse für die Koch­kultur der jeweils angesteuerten Länder. In seiner Rezeptsammlung reiht er klassische ­Gerichte, die zur traditionellen ­mediterranen Küche gehören, an Speisen, die oft nur in Lokalen für Einheimische abseits der Touristenpfade auf der Karte zu finden waren. Darunter präsentiert er auch vielfältige, aufwendige Speisenkompositionen, die sich gut für Festtagstafeln großer Gesellschaften – jedoch nicht unbedingt für das Nach­kochen an Bord – eignen.

F(r)isch vom Fischer
Freilich schwingt René Wunderl auch an Bord gekonnt den Kochlöffel. „Dabei lege ich großen Wert auf frische, regionale Produkte. Am liebsten kaufe ich direkt beim Erzeuger und auf den lokalen Märkten ein. Mancherorts ergibt sich auch die Gelegenheit, direkt beim Fischer einzukaufen – sozusagen von Bord weg, frischer geht’s nicht“, sagt Wunderl, dem ökolo­gische Themen wie Meeresschutz und nachhaltiger Fischfang besonders am Herzen liegen.

Wunderl kauft beim lokalen Fischer frisch vom Fischerboot weg ein, bereitet den Fisch selbst an Bord vor und kocht und serviert an Bord.

Als weitere Besonderheit seines Kochbuches sind die genauen ­Koordinaten der Standorte, die auf den Fotos abgedruckt sind, zu erwähnen, die als Inspiration für die Wahl des nächsten Urlaubziels dienen sollen. „In diesem Buch kombiniere ich die kulinarischen Eindrücke mit den Empfindungen, die der Anblick der jeweiligen Landschafts- und Städtebilder in mir aufkommen lässt“, sagt Wunderl, „so hoffe ich, dass meine Essays Lust auf das Reisen in die abge­bildeten Länder bewirken.“

So schmeckt die Ferne
Lust aufs Kochen machen jedenfalls die 50 mediterranen Rezepte mit Fotos und zahlreichen Zusatztipps, die mehr als nur satt machen sollen: „Wer sich in der Küche um Frische und Authentizität bemüht, wird mit einer weit über den Tellerrand reichenden geschmacklichen Vielfalt für alle Sinne belohnt. Ich sehe mein Buch dabei als An­regung, um den Geschmack der ­Ferne in die heimische Küche oder aufs Boot zu holen.“

Für ocean7 hat der Hobbykoch drei Rezepte ausgesucht, die man auch an Bord z. B. während eines Törns in Italien oder Kroatien nachkochen kann – zu finden in der aktuellen ocean7-Ausgabe 6/2021  – Print-Ausgabe erhältlich im Abo, im ausgesuchten Einzelhandel und auf Bestellung in jeder Trafik. Und für alle unterwegs gibt’s das E-Paper für alle Geräte.

GEWINNSPIEL
ocean7 verlost außerdem unter allen Teilnehmern drei Exemplare des Kochbuchs Kochen und Reisen. ­Einfach eine E-Mail mit Betreff-Zeile „Kochbuch“ an gewinnen@ocean7.at senden und mit etwas Glück ge­­winnen! Teil­­nahme­schluss: 15. November 2021, die Ge­winner werden per E-Mail verständigt.
Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich einverstanden, den ocean7-Newsletter (jederzeit kündbar) per E-Mail zu erhalten. Ihre Daten werden in keiner Form an Dritte weitergegeben. Keine Bar­ablöse möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

„Kochen und Reisen – 50 mediterrane Rezepte, Fotos, Tipps zu Gerichten, Essays und Reiseimpressionen von René Wunderl. Hardcover, 116 Seiten im A4-Überformat, ISBN: 9783951987101. Erhältlich im Buchhandel oder im Online-Shop von RWSailProject um € 24,90 zzgl. Versand unter www.sailproject.at/shop

René Wunderl ist Skipper, Regattasegler, Wanderer, Hobbykoch und Geschäftsführer von RWSailProject und als solcher Anbieter von professionellen Workshops zu Themen wie z. B. Regattasegeln, Törn-begleitung oder Skippertrainings. Auch spezielle Kombi-Packages wie z. B. „Naturerlebnis Segeln und Wandern in Kroatien“ sind buchbar, Einsteiger, die Segelluft schnuppern wollen, sind ebenfalls willkommen. Infos unter www.sailproject.at

Diesen Artikel teilen