Boot Tulln 2019: Es war ein Fest!

Nach vier abwechslungsreichen Messetagen (7.–10. März)  ging die bedeutendste nautische Fachmesse für Österreich und den angrenzenden CEE Raum – die Austrian Boat Show – Boot Tulln zu Ende. Rund 380 Aussteller aus insgesamt 18 Nationen präsentierten 46.173 Besuchern auf dem restlos ausverkauften Messegelände ihre Highlights 2019.

In Halle 5 Stand 545 präsentierte ocean7 zwei ganz besondere Publikumsmagneten: Sowohl Segler-Legende Bobby Schenk mit seiner Vortragsreihe als auch Michael Menard von Blue-2 The Sailing Academy mit seinem Hafenmanöver-Simulator mit echtem Steuerstand fanden sensationellen Zuspruch. Das nicht nur unter den Besuchern, sondern auch unter der prominenten Vertretern des Wassersports, wie z.B. Cornelia Schifter (GF Pantaenius) oder Gerhard Schöchl (GF Sunbeam Yachts). Hier einige Impressionen aus den erlauchten Hallen in Tulln (in alphabetischer Reihenfolge):


Aichfeld Yachting / Grace Yachts / Harry Miesbauer

B-Yachts / B27 

Frauscher Bootswerft / Stefan Frauscher

Kaiser Bootsmanufaktur / Jürgen Kaiser 

Elex Boats / Nina und Christian Lex 

Boote Marian

MSVÖ / Herbert Rapp

Team Master Yachting

Nostalgia Yachten / Ana-Maria und Alexander Buchmeier

Palmetshofer Nautic / Heidi und Thomas Palmetshofer

Phoenix Yachting /  Alexander Wulff und Armin Blaha

Top Yacht / GF Bernhard Prillinger (rechts)

Team Trend Travel Yachting

YCA / Ausbildungsreferent Gottfried Titzl Rieser (Mitte)

FOTOS: GERNOT WEILER

Diesen Beitrag teilen: