Sport meets Luxury

In und am Mattsee, wenn die Kälte anfängt, das Land in Beschlag zu nehmen.

Der Winter hat im Westen unseres Landes längst Einzug gehalten. Doch in einer kleinen Stadt nahe Salzburg halten einige Unerschrockene dagegen. Lassen den Sommer, die Gedanken an Sonne, Wind und Meer einfach nicht los. Die Rede ist: natürlich von den Brüdern Manfred und Gerhard Schöchl, die in ihrer Werft in und am Mattsee mit einem dreitägigen „open house“ Freunde, Kunden und Partner unabhängig der äußerlichen Wetterverhältnisse einfach vom „mehr“ träumen lassen.

Natürlich hilft da am meisten eine Runde gleichgesinnter, schöne Yachten, traumhafte Bilder und darüber hinaus die eine oder andere kulinarische Feinheit. Neben dem werftbekannten, also Sunbeams von 22 bis 46 Fuss, wird von Freitag, 29.11. bis Sonntag 01.12. auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm samt Vertiefungsmöglichkeit vor Ort für Kurzweil sorgen. Mit dabei natürlich Haus- und Hofschneider Florian Raudaschl, der tief und intensiv in seine Gedanken rund um seine maßgefertigten Segel blicken lässt. Michael Menard von der Blue-2 The Shilling Academy steht mit seinem Manöversimulator parat. Und natürlich, last but not least, steht die Österreichische Segelbundesliga für Fragen und Auskünfte zur Verfügung. Jeweils Freitag- und Samstagmittag werden zwei ausgewählte Rennen der heurigen Saison in bester „Maschek-Manier“ live von Alfred Pelinka und Roland Regnemer „kommentiert“. 

 www.sunbeam-yachts.com

 Fotocredits: Sunbeam Yachts, Markus Kreiner/fairplayfoto.net

Die Türen und Tore der Sunbeamwerft in Mattsee sind von 28.11. bis 01.12. geöffnet. 

Diesen Artikel teilen