The Sinking World | ocean7

Von Installationen auf versunkenen Schiffen über Plastikmüll-Collagen mit Menschen bis zur Galerie mit Shop im Wiener oceanstore: Taucher, Unterwasserfotograf und Künstler Andreas Franke zeigt im Namen des Meeres auf.

Der in Wien lebende Andreas Franke, leidenschaftlicher Taucher und preisgekrönter Werbefotograf, kreiert einzigartige Unterwasser-Kunstprojekte.

Die Arbeit beginnt eigentlich als zusammengesetzte Fotografie – eine Collage aus Unterwasseraufnahmen der untergetauchten Schiffe, kombiniert mit Studiofotografien, die Menschen in Szenen aus dem täglichen Leben und aus vergangenen Tagen darstellen. Die Fotografien wurden mit Plexiglas abgedeckt und dann vorsichtig ins Meer gelegt.

Der Mensch und sein Müll, kunstvoll zu sehen auch in der Tiefe der See.

Die Originale wurden im Schiffswrack ausgestellt und Taucher hatten die Möglichkeit, die Unterwasserausstellung zu sehen. Durch Monate unter Wasser entwickeln alle Bilder eine echte Unterwasser-Patina. Das Ergebnis dieses Prozesses macht jedes Bild zu einem einzigartigen Kunstwerk.

Matrosen der 1940er-Jahre beim Kräftemessen auf der Vandenberg, einem 2009 in den Florida Keys versenkten Spionageschiffs aus dem Zweiten Weltkrieg. Künstler Andreas Franke hat seine Collagen für drei Monate auf dem Wrack in 30 m Tiefe festgemacht – wo sie ihre einzigartige Unterwasser-Patina bekamen und als ausgestellte Kunst viele Taucher in ihren Bann zogen. 

Sonderausstellung.
Werke aus den Serien The Sinking World, Plastic Ocean und Toxic Fashion sind im Weing‘schmack noch bis zum 4. März 2023 zu sehen: Gymnasiumstraße 6, 1180 Wien; Di–Sa, 14–23 Uhr. 

Ocean Store.
Galerie und Geschäftslokal zugleich ist der Ocean Store von Andreas Franke. Neben seinen Kunstwerken präsentiert der Künstler in seinem Ocean Store Artikel vom Strandtuch über Porzellanschalen bis zur eigenen The Sinking World Art Weinedition.
Must see, must have! Siebensterngasse 13, 1070 Wien; Mi–Fr, 14–19 Uhr, Sa 11–18 Uhr (oder nach Vereinbarung per E-Mail unter shop@oceanstore.at).  

www.thesinkingworld.com
www.oceanstore.at

Impressionen unserer Ocean Woman-Kolumnistin Alexandra Schöler-Haring sind in ocean7-Ausgabe 2/2023 ab 22. Februar nachzulesen: Print-Ausgabe erhältlich im Abo, im ausgesuchten Einzelhandel und auf Bestellung in jeder Trafik. Und für alle unterwegs gibt’s das E-Paper für alle Geräte.

 

Diesen Artikel teilen