Wasser marsch! | ocean7

In Friedrichshafen findet vom 23. September bis 1. Oktober die größte deutsche maritime Herbstmesse statt. Eines der vielen Highlights: die Surf-Days auf der fünf Meter breiten Welle.

Interboot 2022, Messe Friedrichshafen

Vom Surfbrett bis zum Familienkreuzer, von Bekleidung bis hin zu Accessoires und dazu reichlich Action-Programm: Die Interboot präsentiert auf dem Messegelände in Friedrichshafen zu Wasser und zu Lande auch heuer wieder neuesten Wassersport in all seinen Facetten. 
Neben Fachvorträgen und ­Seminaren mit Tiefgang gibt es Schnupper­segeln auf dem Messe-See und zahlreiche weitere Mitmach­angebote. Der Interboot-Hafen am Bodensee ist wieder fester Bestandteil der Messe. Eine Vielzahl an Booten kann direkt vor Ort von den Besuchern Probe gefahren werden. 
Auch das Thema Nachhaltigkeit wird in diesem Jahr großgeschrieben: Ein „Sustainability Trail“ auf dem gesamten Gelände, bei dem alle teilnehmenden Stände deutlich sichtbar markiert sind, soll die Themenvielfalt erlebbar machen. 

Kurz und gut
Heuer wird die große Herbstmesse zum letzten Mal an neun Tagen stattfinden. Bei einer Befragung der Aussteller stimmte die große Mehrheit für eine Verkürzung der Dauer, daher ist die Interboot ab 2024 auf fünf Tage angesetzt.

Interboot 2023 – 23. September bis 1. Oktober 2023, Messe Friedrichshafen. Geöffnet von Montag bis Donnerstag von 10 bis 17 Uhr, Freitag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Tagesticket online (€ 14,–) oder vor Ort (€ 18,–), ermäßigt € 11,– bzw. € 13,–.

Rabbatierte Tagestickets
Rabattierte Tagestickets mit dem Aktionscode IB23SOMMER jetzt erhältlich im Online-Shop.

www.interboot.de

Foto: Felix Diemer

Diesen Artikel teilen